Willkommen in Ermatingen

Ermatingen ist ein malerisches Fischerdorf auf der Landzunge gegenüber der Insel Reichenau. Eingebettet in die liebliche Landschaft des Untersees verbindet sich hier Tradition und Moderne. Der Bodensee und das Dorfleben ist eine Kombination die zur Erholung und zum Geniessen einlädt. Hier kann das vielfältige und ausgezeichnete Gastronomieangebot mit Blick auf eine grandiose Seelandschaft genossen werden. Die vielen Restaurants servieren frische Speisen, zubereitet nach überlieferten Rezepten.

Die Schule in Ermatingen umfasst alle Angebote vom Kindergarten bis zum neunten Schuljahr. Die Schul- und Gemeindebibliothek ergänzt das Angebot. Die Musikschule Untersee und Rhein bietet zudem Gesang-, Instrumental- und Ensembleunterricht für Kinder und Erwachsene an. Auch die medizinische Versorgung ist für Mensch und Tier sichergestellt. Dazu kommt ein breites Angebot an ergänzenden Leistungen im Bereich der Betreuung mit Kindertagesstätten, Seniorenrat und Spitexverein.

Die idyllische Uferlandschaft bietet unter anderem erholsame Spazierwege und Grillstellen und lädt mit den zahlreichen Rad- und Wanderwegen zu ausgedehnten und erholsamen Touren ein. Auch sportliche Aktivitäten kommen nicht zu kurz. Für Wassersportler und Naturfreunde ist der Bodensee ein Paradies. Auf dem See können diverse Sportarten wie Segeln, Surfen und auch Motorboot fahren ausgeübt werden. Viele seltene Pflanzen und Vogelarten sind in der Bodenseeregion einheimisch. In Ermatingen ist für jeden etwas zu finden und es gibt viele weitere Möglichkeiten die Freizeit zu gestalten. Ob an warmen Sommertagen eine Abkühlung im Strandbad, eine Trainingsrunde im Vitaparcour oder ein Besuch des Kinderspielplatzes mit den Kleinen das Angebot ist umfassend. Auch für Spass und Unterhaltung ist gesorgt. Aber auch Wissenhungrige kommen auf ihre Kosten. Beispielsweise präsentiert das Museum vinorama die Geschichte des Weinbaues am Untersee, der gesellschaftliche und politische Umbruch im 19. Jahrhundert sowie die mittelalterlichen Ereignisse am See.


Steckbrief
Anzahl Einwohner und -innen 2016 3’302
Gemeindefläche 1'064 ha
Höhe 402 m. ü. Meer
Kanton Thurgau
Bezirk Kreuzlingen
Steuerfüsse 2017 Natürliche Personen 229%
Evangelisch 15%
Katholisch 15%
Bildungsangebot Kindertagesstätten, Kindergarten, Primarschule
Sekundarstufe und Musikschule
Öffentlicher Verkehr Zug, Bus, Schiff
Infrastruktur diverse Einkauf-, Freizeit- und Sportangebote
in der Gemeinde